Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: PAC-S1 Laser Active!!

  1. #1
    Mk.de Mitglied Avatar von Nihon~FALCOM~
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Irgendwo zwischen hier und Japan
    Beiträge
    213

    Standard PAC-S1 Laser Active!!

    Hm..ich hatte mir überlegt mir mal dieses Schicke Teil zu leisten, immerhin kann es japanische MD Games, MEGA CD Games und die fetten Laser Disks abspielen.

    Frage hat dieses Gerät MD Pads dabei?Falls nicht, kann man auch europäische MD pads anschliesen?

    Und zu guter letzt...Ich hatte mal so ein Teil im Net gesehen, aber da stand noch etwas dabei. irgendwie "Man braucht ein Laser Active System für dieses Produkt"

    Heißt das,dass mein TV Laserdisk unterstützen muss, sonst hab ich kein Bild oder wie?

    Woher weis ich ob er das kann?Wird dieses Gerät denn nicht auch einfach über chinch am Tv angeschlossen???

    Fragen über Fragen

  2. #2
    Mk.de Mitglied Avatar von frozentiger
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    41

    Standard

    Mh hab mal ein wenig im Web geschaut und irgendwie finde ich nur Infos über ein Gerät (LD-Player), welcher verschiedene Module aufnehmen kann. So kann man ein MD/MDCD Modul einstecken, ein PC-Engine Modul oder ein Karaoke-Modul. Zudem gibt es wohl auch Games dierekt auf LD. Wobei PAC-S1 nur das MD Modul bezeichnet und das Gerät Pioneer Laser Active heisst.

    Controller scheinen auch ganz normale dran zu kommen.

    Und zu den Anschlüssen habe ich leider nur ein Bild von dem Player von hinten gefunden, mit leider sehr schlechter Qualität. Kann glaub ich nur erkennen das Ton per Chinch vorliegt.

    Hoffe es hilft ein wenig und es antwortet noch einer der so etwas besitzt.

  3. #3
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Der Bengel
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Nußloch, Germany
    Alter
    54
    Beiträge
    2.706
    Gesendet von meinem Nokia Mobira Cityman 900 Handy!

  4. #4
    Mk.de Mitglied Avatar von Nihon~FALCOM~
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Irgendwo zwischen hier und Japan
    Beiträge
    213

    Standard

    Danke für die links ^^

  5. #5
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.553

    Standard

    Zitat Zitat von Nihon~FALCOM~ Beitrag anzeigen
    Frage hat dieses Gerät MD Pads dabei?Falls nicht, kann man auch europäische MD pads anschliesen?
    Soweit ich weiß sind keine Pads dabei, aber du kannst natürlich alle MD-Pads anschließen.

    Und zu guter letzt...Ich hatte mal so ein Teil im Net gesehen, aber da stand noch etwas dabei. irgendwie "Man braucht ein Laser Active System für dieses Produkt"

    Heißt das,dass mein TV Laserdisk unterstützen muss, sonst hab ich kein Bild oder wie?
    Der TV LaserDisc unterstützen? Du brauchst, wie in den Links schon erwähnt, den LD-Player von Pioneer als Grundbaustein. Da kannst du dann die drei erhältlich gewesenen Einheiten für PCE, MD und Karaoke einbauen. Ist einfach ein LD-Player, wenn dein TV NTSC kann (und das kann er wenn er nicht aus den 60/70ern ist^^), geht alles.

    Das Teil ist mehr für Hardcore-Sammler geeignet. Japanische MCD/MD Games kannst du, viel stylischer, auch über ein Wondermega abspielen bzw. eine MD/MCD-Kombination sowie ein Standalone LD-Player noch dazu.
    Bei dem LD-Player kann während des Versands sehr leicht was beim Laufwerk kaputtgehen, daher ist da besondere Vorsicht geboten. Die Mega-LD- und LD-ROM²-Games sind sehr teuer und bis auf wenige Ausnahmen völlig unbrauchbar, also wenn du das Gerät nur für Film-LDs haben willst, würde ich dir einen normalen LD-Player empfehlen.

  6. #6
    Mk.de Mitglied Avatar von Nihon~FALCOM~
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Irgendwo zwischen hier und Japan
    Beiträge
    213

    Standard

    Hm...dann werde ich mir das noch mal überlegen.
    Ich brauch auf jeden Fall unbedingt einen Japanischen MD mit MEGA CD.
    Es gibt ja beide sozusagen um bundle zu kaufen...ist auch nicht gerade billig, aber ich muss unbedingt das MEGA CD haben, denn in Japan gabs echt geniale games dafür...ausserdem liebe ich SEGA, daher muss man schon alles haben ^^

    Danke nochmals für die Infos.

  7. #7
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.553

    Standard

    Wenn es dir nur um jp MD/MCD software geht, brauchst du die Pioneer-Combo sicherlich am allerwenigsten
    Da du aber bereits in der Preisregion gedacht hast... das hier ist das Nonplusultra:


    =D

  8. #8
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Der Bengel
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Nußloch, Germany
    Alter
    54
    Beiträge
    2.706

    Standard

    Spielt der amerikanische X'EYE von JVC auch jap. Games ab?

    @edit: Hat sich erledigt, hier ist die Umbau-Anleitung

    http://www.classicplastic.net/dvgi/f...EYEimport.html

    Da gibts noch mehr coole Anleitungen...
    Geändert von Der Bengel (30.08.2008 um 05:49 Uhr)
    Gesendet von meinem Nokia Mobira Cityman 900 Handy!

  9. #9
    Mk.de Mitglied Avatar von Nihon~FALCOM~
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Irgendwo zwischen hier und Japan
    Beiträge
    213

    Standard

    Wondermega..hm sieht schon ganz fein aus das Teil ^^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •