Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Thema: Slotcar-Racing... auch ein Thema für Zocker!?

  1. #21
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.448

    Standard

    Gibt es bei den Autos eigentlich Unterschiede was das Fahrverhalten angeht, z.B. Gewicht, Beschleunigung etc?
    Na ihr trottel!

  2. #22
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Retro
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Altomünster
    Alter
    47
    Beiträge
    2.021

    Standard

    Gewicht, Radstand, Reifenbreite, Reifenmaterial, Höhe, Magnet oder Magnetlos- alles spielt eine Rolle.
    Ist Tuning wie bei den großen, nur in klein.

    Je größer der Maßstab, desto deutlicher bemerkt man die Unterschiede.
    Bei Carrera Go / Digital 143 sind die Unterschiede noch marginal,
    ausser natürlich man vergleicht einen flachen F1 mit einem der ersten Mario Karts.
    Da liegen natürlich auch Welten dazwischen, erkennt aber dann wohl auch jeder Laie.
    meine spielesammlung
    meine musiksammlung

    meine filmsammlung

    Ob Pfote oder Tatze - Gutes für Hund und Katze: Pfotenstich

  3. #23
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.448

    Standard

    Klingt interessant. Du hast auch mal was von Soundmodulen erzaehlt... ist es moeglich, die Wagen waehrend der Rennen mit passenden Motorengeraeuschen zu unterlegen? Ich muss zugegen, dass deine stetigen Beitraege und Bilder in diesem Thread bei mir langsam das Interesse geweckt haben, obwohl ich zu Beginn rein gar nichts damit am Hut hatte Leider gibt's in Kanada Carrera eigentlich so gut wie ueberhaupt nicht und wenn ich zusaetzlich zur Sammlung jetzt mit einer Autorennbahn ankomme werde ich zudem bald wieder Single sein^^
    Na ihr trottel!

  4. #24
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Retro
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Altomünster
    Alter
    47
    Beiträge
    2.021

    Standard

    Es gab für die Carrera Profi, sowie kurzzeitig auch für die Carrera Exclusiv, eine "Soundbox":



    Diese soll ein Anlassergeräusch von sich geben, eine Hupe enthalten-
    und natürlich das Motorgeräusch simulieren.
    Dummerweise passt die Soundbox nur an die ersten Versionen der Profi-Startschienen ohne etwas umzubauen- und ich habe nur noch welche der späteren Generation.
    Da ich nicht vorhabe daran herumzubasteln, wartet die Soundbox jetzt darauf,
    dass mir vielleicht mal wieder eine alte Version günstig über den Weg läuft.
    Neugierig bin ich schon auch- aber viel erwarten kann man da wohl nicht...

    Die Slotcars selbst sind bisher wohl noch nie in den Genuss von Soundmodulen gekommen,
    ausser es hat evtl. jemand Privat gebastelt.
    Standmodelle mit solchen Sounds gibt es ja schließlich-
    aber Serienmäßig ist mir da bei Slotcars nichts bekannt.

    Und noch was: Entweder du überzeugst deine bessere Hälfte,
    oder du lässt besser die Finger von Slotcars.
    Wie hier im Thread schon mal erwähnt:
    Der Spaß kommt erst richtig auf, wenn man Platz für abwechslungsreiche Strecken hat.
    Grundpackungen alleine werden extrem schnell langweilig...
    meine spielesammlung
    meine musiksammlung

    meine filmsammlung

    Ob Pfote oder Tatze - Gutes für Hund und Katze: Pfotenstich

  5. #25
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von thandor
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Nintendo Wunderland
    Alter
    47
    Beiträge
    3.753

    Standard

    Hi Gamerz,

    ich glaube hinter jedem Sammler muss eine sehr verständnisvolle Frau stehen oder halt eine Singleküche
    Order 66

    Wir kaufen heute schon den Müll von morgen.

  6. #26
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Retro
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Altomünster
    Alter
    47
    Beiträge
    2.021

    Standard

    Kleine Teststrecke Digital 143 Mario Kart: Funzt!





    Fehlen noch andere Kurvenradien, 2-3 weitere Weichen und ein Rundenzähler.
    Mal sehen ob's dann nicht doch noch einen Mario Kart-Festaufbau gibt...
    meine spielesammlung
    meine musiksammlung

    meine filmsammlung

    Ob Pfote oder Tatze - Gutes für Hund und Katze: Pfotenstich

  7. #27
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.448

    Standard

    Zitat Zitat von trikerider Beitrag anzeigen
    Die Slotcars selbst sind bisher wohl noch nie in den Genuss von Soundmodulen gekommen,
    ausser es hat evtl. jemand Privat gebastelt.
    Standmodelle mit solchen Sounds gibt es ja schließlich-
    aber Serienmäßig ist mir da bei Slotcars nichts bekannt.
    Ok, macht vielleicht auch nicht ganz so viel her wie ich gedacht habe, deshalb gibt es das wohl nicht. Aber danke fuer die Info ^^

    Und noch was: Entweder du überzeugst deine bessere Hälfte,
    oder du lässt besser die Finger von Slotcars.
    Platz habe ich dafuer leider ohnehin nicht, selbst wenn ich noch so sehr wollen wuerde. Aber ich lasse das mal im Hinterkopf ruhen fuer spaeter. ^^

    Hast du eigentlich schonmal diese Carrera-Bahn ausprobiert, die man mit dem GBA Mario Kart verbinden konnte? Weiss leider nichts Genaues mehr, aber konnte man nicht den GBA direkt mit der Bahn verlinken, sodass die Position im Spiel von den echten Carrera-Karts wiedergespiegelt wurde?
    Na ihr trottel!

  8. #28
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Retro
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Altomünster
    Alter
    47
    Beiträge
    2.021

    Standard

    Zitat Zitat von ave Beitrag anzeigen
    Hast du eigentlich schonmal diese Carrera-Bahn ausprobiert, die man mit dem GBA Mario Kart verbinden konnte?
    Ja, ich hatte das ganze auch hier dokumentiert.
    Ist aber wohl dem Crash zum Opfer gefallen,
    der Thread hier beginnt ja seitdem erst irgendwo mittendrin...
    Das GBA Mario kart hat allerdings nichts damit zu tun, ist nicht kompatibel.

    Weiss leider nichts Genaues mehr, aber konnte man nicht den GBA direkt mit der Bahn verlinken, sodass die Position im Spiel von den echten Carrera-Karts wiedergespiegelt wurde?
    Man konnte die Karts über den GBA steuern,
    und sogar ein paar Digital-Funktionen wie ein Ghostcar und Boxenstops zum tanken nutzen.
    Das Ghostcar übernimmt einfach eine zuvor von dir selbst gefahrene Runde,
    und fährt diese immer wieder.
    Kann man mit Spurwechselschienen als Hindernisfahrzeug nutzen,
    oder einfach als Gegner, um seine mit dem Ghost gefahrenen Bestzeiten zu schlagen.
    Die Tankfunktion zwingt dich je nach Tempo alle paar Runden zum anhalten, um "nachzutanken".
    Ausserdem gab es auf dem GBA-Display natürlich eine exakte Digitale Zeitmessung pro Runde,
    somit entfallen eventuelle zusätzliche Rundenzähler.
    Allerdings brauchte man dafür das "Carrera Powerslide" Spiel.

    "Carrera Powerslide" ist höchst mittelmäßig,
    da geht wegen schlechter Übersicht nichts ohne Strecken auswendig lernen.
    Witzig ist der enthaltene Streckenplaner-
    man kann seine eigene Carrera-Bahn im Spiel nachbauen und fahren.

    http://www.consoleprofiler.at/cpf/game.html?id=120183

    Ein Bild von meiner alten Go mit VRS und GBA habe ich noch:

    Geändert von Retro (28.12.2015 um 23:31 Uhr)
    meine spielesammlung
    meine musiksammlung

    meine filmsammlung

    Ob Pfote oder Tatze - Gutes für Hund und Katze: Pfotenstich

  9. #29
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Retro
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Altomünster
    Alter
    47
    Beiträge
    2.021

    Standard

    Zwar etwas klein, und nur ein Kurvenradius- aber ansonsten schon eine nette kleine Digitalbahn:


    meine spielesammlung
    meine musiksammlung

    meine filmsammlung

    Ob Pfote oder Tatze - Gutes für Hund und Katze: Pfotenstich

  10. #30
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Retro
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Altomünster
    Alter
    47
    Beiträge
    2.021

    Standard

    Heute war wieder Slotcar-Börse in Garching-
    und ich war trotz anfänglicher Enttäuschung am Ende doch recht zufrieden.

    Gesucht hatte ich eigentlich nur 2 Fahrzeugtypen:
    SCX Compact Nascars- aber davon weit und breit nichts zu sehen.
    Gar keine SCX Compact. Null.
    Einen Carrera Pro-X Dodge Charger Daytona mit der Startnummer 99,
    da ich die anderen drei schon habe. Nix.

    Dafür gab es wenigstens eine günstige Pro-X DTM Mercedes C-Klasse:



    Ausserdem ein limitiertes, damals nur bei "Idee & Spiel" erhältliches Batmobil für Evolution:



    Und für Zocker am Interessantesten:
    Ein limitierter Porsche 911 GT1 Evo 1998 für Evolution.
    Das ist, wie unschwer zu erkennen ist, die Playstation / Gran Turismo Version:



    Am Ende wurden mir noch zwei neuwertige Carrera Exclusiv Indy Cars geradezu aufgedrängt-
    für 20€ kann man da nicht meckern:



    Jetzt habe ich doch wieder zwei 1:24er auf der Rennstrecke...
    Geändert von Retro (13.03.2016 um 21:51 Uhr)
    meine spielesammlung
    meine musiksammlung

    meine filmsammlung

    Ob Pfote oder Tatze - Gutes für Hund und Katze: Pfotenstich

Ähnliche Themen

  1. Zocker hinterlassen Spuren
    Von Allgamer im Forum Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2012, 02:45
  2. Ein Zocker in New York
    Von Shade im Forum Sonstiges rund ums Gaming...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 12:45
  3. Konsolism.com - neuer deutschsprachiger Blog zum Thema Konsolen!!!
    Von deddo im Forum Sonstiges rund ums Gaming...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.03.2009, 15:34
  4. NRW Zocker Abend
    Von Mr.Nintendo im Forum Sonstiges rund ums Gaming...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 18:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •