Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 44

Thema: [WiiU] Das offizielle WiiU Topic

  1. #21
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    8.880

    Standard

    Nintendo macht es auch extrem leicht zu verzichten.
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  2. #22
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Undead
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    Ludwigshafen
    Alter
    31
    Beiträge
    1.948

    Standard

    Wenn man kein Interesse an Nintendo eigenen Games hat, schon. Mich wundert aber das dich kein Fast Racing Neo (oder RMX auf der Switch) anspricht, oder warst du nicht so Future Racer afin?^^

    Was unser Wizzard brauch ist mal wieder ein gutes Zelda (aber das weis er schon, sobald er einen 3DS hat^^)

  3. #23
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    8.880

    Standard

    Ein neues F Zero würde mir besser gefallen, aber selbt da dürfte es schwer werden den Vorgänger zu toppen IMHO. So oder so verkaufen diese Games alleine keine Konsole und sebst bei Nintendo eigenen Spielen ist mir das Handheld Gimmick wahrscheinlich immer noch zu sehr im Weg als das ich es einfach ignorieren kann. Aber selbst da muss man ja wohl noh eine ganze Weile warten. Klar hätte ich eine Switch wäre ich auch sicher mit Mario Kart 8 Deluxe happy, aber ich habe nunmal keine und vermisse sie deswegen noch lange nicht und ich bin mir nicht mal sicher ob sich das überhaupt noch ändert...

    Für Nintendogames allein gibts glücklicherweise noch genug andere Nintendo Konsole welche bereits bei mir stehen.
    Geändert von eyyojung (15.05.2017 um 22:57 Uhr)
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  4. #24
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.391

    Standard

    irgendwie trifft es eyyo direkt, ich habe genügend Nintendo um Nintendo nicht direkt zu vermissen. Auch wenn das neue Zelda und das kommende 3D Mario mich durchaus reizen, reicht das nicht mehr aus.
    Einerseits bieteten andere Hersteller durchaus richtg guten Ersatz wenn es um Spiele geht, die den Nintendosytle immitieren. Die meisten dieser Spiele stammen gar von ehemaligen Nintendo weggefährt (Square, Enix, Namco ...)
    Dazu hat sich Nintendo dazu entschieden nur noch im HighPrice Segment unterwegs zu sein. Damit verprellt man alle, zweitkonsolen Käufer und dazu alle einkommensschwachen, welche bei der Konkurenz günstiger mit mehr als genügend Alternativen versorgt werden.
    Das ist Nintendos Problem, Konkurenz welche sehr gute Qualität zu einem bedeutend niedrigerem Preis anbieten!

  5. #25
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Wizzard
    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    1.669

    Standard

    Zitat Zitat von [Ke]Vernichter Beitrag anzeigen
    Einerseits bieteten andere Hersteller durchaus richtg guten Ersatz wenn es um Spiele geht, die den Nintendosytle immitieren. Die meisten dieser Spiele stammen gar von ehemaligen Nintendo weggefährt (Square, Enix, Namco ...)
    Dazu hat sich Nintendo dazu entschieden nur noch im HighPrice Segment unterwegs zu sein. Damit verprellt man alle, zweitkonsolen Käufer und dazu alle einkommensschwachen, welche bei der Konkurenz günstiger mit mehr als genügend Alternativen versorgt werden.
    Das ist Nintendos Problem, Konkurenz welche sehr gute Qualität zu einem bedeutend niedrigerem Preis anbieten!

    Welche Nintendospiele werden deiner Meinung nach von anderen Entwicklern imitiert? Viele Spielegenre die Nintendo damals gemacht hat und damals imitiert wurden haben heute doch kaum noch eine Relevanz. Future Racer, Fun Racer, Fun Sport Games spielen doch heute kaum noch eine Rolle. Reine Plattformer gibt es bei Sony und Microsoft fast nur noch als download. Action Adventures, ja das Genre gibts heute noch und ist größer und interessanter denn je. Aber sonst, so extrem viel verschiede Spiele hat Nintendo nie gemacht. Die haben ein paar wenige Serien, die sind aber idR richtig gut und werden über Jahre gepflegt. Neue Spielereien kamen in den letzten Jahren kaum hinzu.
    Und der style wird schon mal gar nicht imitiert. Mir fällt Spontan kein Game ein was in den letzten Jahren versucht hat den "Nintendostyle" zu imitieren. Und schon gar nicht von den oben genannten Entwicklern.


    Mit dem High Price Segment meinst du dass die Original Nintendo Spiele nicht reduziert werden?
    Ja, das kann man denen in der Tat ankreiden. Aus Käufersicht.
    ... und es machte Pong

  6. #26
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.391

    Standard

    Zum Thema Preis:
    Hardware und Spiele, das ist korrekt, besonders in dieser Zeit wo einige DL Games dann doch auf Disk erscheinen, ist der Preis und Preisverfall schon recht stark. Aber auch bei der Hardware, hier VK Nintendo veraltete HW zu recht hohen Preisen und bei der WiiU gabs im Gegensatz zur Wii keine Preissenkung. Keiner kauft ne WiiU wenn er eine Switch für 50 EUR mehr bekommt.

    Zur Software komm ich später.

  7. #27
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    8.880

    Standard

    Zitat Zitat von [Ke]Vernichter Beitrag anzeigen
    Keiner kauft ne WiiU wenn er eine Switch für 50 EUR mehr bekommt.
    Wahrscheinlich ist genau dass das Argument von Nintendo für eine Switch...

    Gerade jetzt wo die Software noch nahezu identisch ist würde ich mir keiner Preissenkung rechnen.
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  8. #28
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.391

    Standard

    Nintendo hätte die WiiU schon vor min. einem Jahr im Preis senken müssen, aber warscheinlich war es wegen dem Bildschirm schwer ein günstigeres Modell zu entwickeln.
    Aber auch bei der Switch warten ja viele auf eine Preissenkung, hier hat Nintendo noch Zeit, aber sobald Microsoft den Markt mit der Scorpio bedient müssen alle anderen nachziehen. Wobei technisch auch der PC dank Ryzen und Vega die Konsolen technisch durchaus deklassieren kann. Der Markt bewegt sich, nur Nintendo nicht.

  9. #29
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.391

    Standard

    Zu den Spielen:

    Last Tinker, ist eine kleine Perle, welche durchaus (besonders grafisch) wie ein Nintendospiel aussieht
    WipeOut Omega, wo bleibt F-Zero? Egal, Sony packt mit Wipeout nen echten Hammer gegen Nintendo aus!
    Rime, ich glaube kaum ein anderes Spiel ist ein so starker Zeldaclone wie dieses Spiel
    Dragon Quest Builder, spielt sich wie ein klassisches SNES Aktion Adventure mit einer gewissen Komponente an Minecraft, sehr schöner Mix an Kreativer Freiheit und zielgerichtetem Storyspiel.
    Gravity Rush, nicht perfekt aber so innovativ wie man sich ein Nintendospiel vorstellt, zumindest der erste Teil.

    Für mich decken diese Spiele ganz gut das ab, was ich früher von Nintendospielen gebote bekahm.

  10. #30
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Undead
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    Ludwigshafen
    Alter
    31
    Beiträge
    1.948

    Standard

    Eventuell verliert man aber auch leicht die Fokus an Nintendo Games, wenn man jedes mal glaubt, das von der selben Serie die Games "gleich" bleiben. Klar bei ein Mario Jump'n Run ein Mario Jump'n Run, (teilweise mit den selben, eben funktionierenden, Sprüngen)
    Dennoch kann man Mario 64, Mario Sunshine, Mario Galaxy, Mario 3D und bald das neue Mario Odyssey nicht 100% miteinander vergleichen. Was diese Games unterscheidet ist ein neues gimmik(Dreckweg 08/17, Wirbelsprung, Kappenwurf) + Items, die einem neue Verwandlungen geben (Bienen Mario, Eis-Blume ect.) und eben das immer neue Leveldesing.

    Ich weis nicht, ob es an der Gewohnheit liegt, aber gerade das sich die Level so extrem Unterscheiden, ist das was mich motiviert weiterzumachen. Gebt mir ein Jump'n Run, das nur im Schwierigkeit glänzt wie das Level aufgebaut ist, aber die Level an sich alle "gleich" aussehen: langweilt mit der Zeit.
    Ein Game wird einfach nicht langweilig durch immer neue Level.(und damit meine ich auch neue, kein stumpfes Copy paste)

    Warum funktioniert Zelda? Nicht unbedingt wegen der Story, sondern eben von den Unterschiedlichen Aufbau der Dungeons+ neue und alte(teils verbesserte) Items.
    Natürlich gibt es Games, die das kopieren wollen und manche können das auch (siehe z.b. Majin and the Forsaken Kingdom, Der Puppenspieler) andere Games wiederum haben spätestens nach der Hälfte etwas "Monotomes" an sich, das einem am motivierenden weiterspielen hindert. Geschmäcker sind verschieden, aber das 10x Weltkriegsspiel würde mir wirklich zum Hals raushängen, während ich bei einem neuen Mario zumindest etwas neues entdecken kann.

    Gewohnheit in Strecken bei Racing ist auch mehr dem Time Trial geschuldet(eben Highscore) andere Games sind nun mal Multiplayer Spiele, die alleine keinen Spaß machen.

    Ich sage nicht, dass Nintendo die nonplus Ultra Gameentwickler sind, oder das andere nicht an die Qualität rankommen, mir fällt aber öfters mal auf, das Nintendo eigene Games gerne mal einfach belächelt werden, oder es irgendwo im Trend liegt, kein Interesse an den Games zu haben (außer man mag das Genre nicht, dann kann man es ja noch verstehen)

    Man könnte natürlich fragen, was einem besonders interessiert, aber wenn es dafür was vergleichbares von Nintendo gibt, wird gerne mal abgewunken.

    Die frage die sich hier stellt ist nicht der Preis der Games/Konsole, sondern, wo man glaubt, die meisten Games für sich zu finden.

    Der Preisvergleich von NihonDragon passt hier übrigens weniger, den eine alte Version von PS4 zu kaufen, ist nicht das selbe, als wenn man sich das Teil zum release holt. Wenn der Preis der Switch bei 330€ steht und sich wie geschnitten Brot verkauft, welcher Idiot würde auf die Idee kommen, den Preis zu senken? Natürlich könnten sie auch endlich mal den Preis der Wii U senken, aber Nintendo ist aktuell auf den Verkauf von Wii U Konsolen nicht angewiesen.(so ärgerlich das auch ist)

    Und mal abgesehen von dem hier erwähnten: "Nintendo hab ich genug Konsolen von um Nintendo zu spielen" warum dann überhaupt noch was neues kaufen? Wenn ein Super Mario World das "selbe" ist wie Mario Odyssey, warum sollte man das neue Game dann kaufen?
    Oder besser: Warum ein neues Gran Turismo kaufen? Warum ein neues Halo? Warum ein neues Resident Evil? Ich hoffe man sieht, wie der Vergleich hinkt. Das einzige bei dem an dies anwenden könnte wäre Fifa, bei dem EA sogar wirklich teilweise das selbe Game nimmt und ein paar Namen ändert.
    Geändert von Undead (17.05.2017 um 21:05 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. [WiiU] Pikmin 3
    Von ff_fan im Forum Nintendo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 18:58
  2. Pier Solar - der offizielle Thread!
    Von 108 Sterne im Forum SEGA
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 16:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •