Seite 1 von 36 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 356

Thema: DVD/ HD-DVD/ Blu Ray Filmtipps

  1. #1
    Mk.de Mitglied Avatar von bucho
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    897

    Daumen hoch DVD/ HD-DVD/ Blu Ray Filmtipps

    Ich hoffe,dass mit dem Themennamen geht so in Ordnung?!?

    L.A. Crash
    Ein absolutes Meisterwerk und einer der besten Film in den letzten Jahren. Ich bin nachhaltig,wie emotional zutiefst beeindruckt. Selten fand ich einen Film so toll,wie passend besetzt. Keine Rolle ist überflüssig oder fehl besetzt. Absolut top!

    Wertung: 10/10

    Jurassic Park
    Nach gefühlten 20,tatsächlichen 15 Jahren hatte ich mal wieder Lust auf "Jurassic Park". Was bleibt ist die Faszination für die Urzeit-Viecher und der Spaß,den ich an den Jurassic Park-Filmen habe. Sicherlich hat im Laufe der Zeit die Tricktechnik ein wenig gelitten,aber dafür,dass der Film von 1993 ist,sieht das teilweise immer noch sehr gelungen aus (allein der T-Rex-Auftritt).
    Um es kurz zu machen: "Jurassic Park" versetzt mich wieder in meine Kindheit und gefällt mir auch heute noch sehr gut!

    Wertung: 9/10
    Geändert von bucho (24.02.2013 um 21:42 Uhr)
    Gamertag:

    PSN: Ruckeltyp80

  2. #2
    Administrator Stammuser Avatar von N3M3S1S
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Linz, Austria
    Alter
    43
    Beiträge
    3.921

    Standard

    L.A. Crash hat mir auch sehr gut gefallen!

    Ich habe mir neulich "Lady Vengeance" auf Bluray gegönnt und war schwer angetan von dem Film. Dafür ist der neue Appleseed nicht so der Bringer.
    "Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a pretty and well preserved body, but rather to skid in broadside in a cloud of smoke, thoroughly used up, totally worn out, and loudly proclaiming– “Wow! What a Ride!” — Hunter S. Thompson

    Follow me on Twitter & Facebook & LastFM:
    http://twitter.com/benderbot
    https://www.facebook.com/invadedspaces
    http://www.facebook.com/multikonsolero
    http://www.lastfm.de/user/tigger666
    てんすう stinkt!

    Deine Mutter malt Tiger für Ed Hardy.

  3. #3
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.451

    Standard

    L.A. Crash war ganz gut, aber auch in vielen Bereichen unheimlich dick aufgetragen. Der Versuch die einzelnen Geschichten ineinander zu verstricken wirkte oftmals zudem ziemlich künstlich, so viele Zufälle vermitteln wenig Authentizität.

  4. #4
    Mk.de Mitglied Avatar von bucho
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    897

    Standard

    Faculty
    Kurz,ich mag den Film und finde die Elemente aus "Horror" und "Teenifilm" gut umgesetzt.

    Wertung: 7/10

    Hulk
    Sehr langwierige und langatmige Umsetzung des Comics. Es wird versucht sehr auf die Gefühlslage des Bruce Banner einzugehen,was im Prinzip nicht schlecht ist,aber irgendwie nicht funktioniert. Auch die CGI-Effekte sehen teilweise einfach schlecht aus,ich denke da z.B. an die "Hunde".
    Insgesamt bleibt der Film klar hinter meinen Erwartungen zurück. Hoffentlich ist Teil 2 besser geworden.

    Wertung: 5/10

    King Arthur
    Boah,schon lange nicht mehr so eine schlechte "monumentale" Verfilmung gesehen. Das beginnt schon bei der absolut schlechten Besetzung. Keira Knightley und Clive Owen mögen als Schauspieler recht kompetent sein,aber diesen Film hätten sie sich sparen können. Auch die "epischen" Schlachten sind alles andere als episch => höchst langweilig inszeniert! Allein,wenn ich das Cover lese "von den Produzenten von Pearl Harbour" wird mir schlecht.
    Insgesamt eine sehr enttäuschende Verfilmung!

    Wertung: 2/10

    Lord of War
    Was für ein geniales Intro,was für ein genialer Film! Nicolas Cage ist absolut brillant und der Zuschauer bleibt am Ende des Films sehr,sehr nachdenklich zurück. Meiner Meinung nach,versteht es der Film,stets kritisch und realistisch das Thema anzuschneiden,kommt aber nicht mit erhobenen Zeigefinger daher bzw. versucht auf Moralapostel zu machen. Es bleibt ein stets zynischer Ton im Film erhalten und der Humor bleibt nicht auf der Strecke. Sicherlich wird nicht jeder etwas mit dieser Art von Humor anfangen können,aber manche Sprüche von Nicolas Cage waren einfach der Hammer.
    Insgesamt bleibt der Film mit seinem heiklen Thema eine klare Geschmacksfrage...ich für meinen Teil fand ihn sehr gut,wie ansprechend,weil dieser versucht stets kritisch zu sein,aber nicht überzogen daherkommt.

    Wertung: 9/10
    Gamertag:

    PSN: Ruckeltyp80

  5. #5
    Mk.de Mitglied Avatar von DoDo
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Eching (Bayern)
    Alter
    39
    Beiträge
    743

    Standard

    The Reaping
    Ein recht spannender Film mit sehr gut inszenierter Story. Wirklich Horror finde ich nicht, aber hat nette Schockelemente. Die Thematik finde ich recht interessant, die Special Effects sind sehr gut (wurde wenig wie möglich genutzt) und die Schauspieler sind allesamt recht gut gewählt.

    8/10 Punkte

    War
    Jason Stratham und Jet Li zusammen in einem Film ... kann das gut gehen? Ich sage ja! Genialer Action Film mit Japanischer und Chinesischer Mafia. Sehr überraschend ist hier die Story. Keine 0815 Polizei Geschichte!

    9/10 Punkte

    Daddy ohne Plan
    Meine Freundin wollte den unbedingt sehen und da ich ein Fan von Dwayne Johnson bin, hatte ich gehofft der Film wäre gut. Die Geschichte ist recht einfach und familienfreundlich. Die Komik in dem Film eher recht flach und weiß Kinder eher zu gefallen als Erwachsene. Halt ein Kinder-/Familienfilm.

    6/10 Punkte
    Geändert von DoDo (13.08.2008 um 23:57 Uhr)

  6. #6
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Makai
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    5.704

    Standard

    *Räusper* Asterix bei den Olympischen Spielen
    Wenn ihr auf Witze a la "ROFLMAO, er hat den Helm falschrum auf!!!1" oder "Schumix fährt einen Ferrari-Streitwagen mit Motoren-sound unterlegt", nicht zu vergessen "ROFFEL, er ist hingefallen" steht, wenn ihr 1 Stunde und 50 Minuten zwischen Wahnsinn, Ratlosigkeit, "da-flitzt-mir-nichtmal-nen-Lächeln-übers-Maul" und anfrittierten Nerven schwanken möchtet, wenn euch ein Film anspricht, nur weil eine schöne Frau mit Propellern in den Haaren mitspielt, falls ihr miterleben wollt, wie sich der geniale Benoit Poelvoorde zum Vollhonk macht......dann ist dieser Film genau das Richtige für euch. Allen anderen empfehle ich eher die Zeit damit zu verbringen, geschlagene 2 Stunden volle Möhre immer und immer wieder gegen die Wand zu rennen...da hat man mehr von.
    Geändert von Makai (15.08.2008 um 12:28 Uhr)

  7. #7
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.451

    Standard

    Was suchste dir auch sowas aus? Gerard Dépardieu als Obelix... mein Gott, das würde ich nichtmal besoffen ertragen

  8. #8
    Mk.de Mitglied Avatar von bucho
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Hildesheim
    Beiträge
    897

    Standard

    @Makai

    Ich lach mich weg Geiles Review
    Gamertag:

    PSN: Ruckeltyp80

  9. #9
    Mk.de Mitglied Avatar von Cartel1923
    Registriert seit
    08.08.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    Hi

    bin totaler GoodFellas fan,
    jetzt gibts bei amazon.de auch die Blu-Ray dazu für gute 30 Flocken.
    Ich kann aber in der Bewertung lesen das es eine doppel-dvd sei?
    Also doch keine echte Blu-Ray?
    Weiß da jemand von euch was?

    Grüße

  10. #10
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ff_fan
    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    4.872

    Standard

    Hab mal über die Bewertungen drüber geschaut. Und die Bewertung mit der zweiseitigen DVD liegt schon 3 Jahre zurück, als an Blu Ray noch nicht zu denken war.
    Ich denke die haben einfach die Bewertungen von Blu Ray und DVD zusammengeschmissen. Wenn Blu Ray drauf steht kriegt man auch Blu Ray.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •