Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 109

Thema: Brettspiele, TableTops, Rollenspiele und Kartenspiele

  1. #1
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    725

    Standard

    Mir jetzt mal das klassische Herr der Ringe (+Erweiterungen) zugelegt und das games of thrones (Der eiserne Thron). Könnt ihr mir noch gute Brettspiele mit taktischer Kompenente empfehlen? Super mit 3-6 Spielern.

  2. #2
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    8.888

    Standard

    Ich find ja Keltis das Orakle das cool. Ist recht kurzweilig, kostet nicht viel und hat ein interessantes System. Wenn Zeit egal ist, Runewars (geht in Richtung Warcraft 3) oder Eclipse (Richtung Mass Effect). ^^
    Geändert von eyyojung (17.12.2014 um 01:57 Uhr)
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  3. #3
    Lord of Bazar Stammuser Avatar von burnin
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    3.442

    Standard

    Risiko.

  4. #4
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    8.888

    Standard

    Runewars kannst du Dir wie ne art Risoko vorstellen, nur das es neben dem Kämpfen noch viele weitere Funktionen und Möglichkeiten gibt den Gegner zum manipulieren oder anders abzufucken um ihn seine Aufgabe zu erschweren oder für eigene Ziele zu nutzen. Ein interessantes Spielsystem ist auch das es pro Runde Jahreszeiten gibt und man zB. im Winter über zugefrorene Seen gehen kann, über Berge kommen nur bestimmte fliegende Figuren usw. Somit kommt nochmal ein weitere Kniff ins Spiel. Auch das Spielfeld stellt sich jedesmal anders zusammen. Des weitern gibt es noch ähnlich wie bei Warcraft 3 Helden die Quasi ein eigenes Spiel im Spiel sind und mit denen man nochmal seperat auf Touren geht.

    Einziger bumper ist das es ein Zeitfresser ist und im Gegensatz zu Eclipcs (6 Spieler) nur mit bis zu 4 Leuten spielbar ist, da es ohne Erweiterung einfach nicht mehr Rassen gibt. Diese habe ich aber (noch) nicht. Es ist leider schon schwer genug 4 Leute für solche Games zu finden.
    Geändert von eyyojung (17.12.2014 um 06:19 Uhr)
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  5. #5
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    725

    Standard

    Risiko fällt weg. Dauert ab 3 Spielern ewig und hat keinen echten Spaßfaktor. Hätte gerne das starcraftbrettspiel gehabt. Strategie ohne würfeln, aber leider inzwischen unbezahlbar. Runewars klingt interessant und ist auch noch käuflich zu erwerben, eclipse ebenfals. Gerne weitere Empfehlungen.

  6. #6
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    8.888

    Standard

    "Zug um Zug" soll ebenfalls sehr gut sein, habe ich aber selber nie gespielt. Das Spiel gibt es in mehreren Ausführung. Ich interessiere mich für Zug um zug Europa, kann aber wenig dazu sagen ausser das es soweit ich weiß mal Spiel des Jahres wurde.

    Edit: Relic und das Kartenspiel Mage Knight soll auch sehr gut sein, hab ich aber auch noch nie gespielt.^^

    ...sollte es tatsächlich Runewars werden hat die Bigbox, welche allerdings auch rarer ist, die besser Quali als die Neuauflage und zB modellierte Berge auf dem Spielfeld. Falls Dir sowas wichtig ist.

    Siehe auch (Runwars Neuauflage Inhalt):
    http://youtu.be/eCYkjIVbN00?t=1m21s

    Hier mal ein kleines Mage Knight Review:
    https://www.youtube.com/watch?v=o0xe43hro38
    oder:
    https://www.youtube.com/watch?v=wF_-QkPv79I


    Und hier zu Eclipse:
    https://www.youtube.com/watch?v=nXfnvvyp6T0
    oder
    https://www.youtube.com/watch?v=EUlQKliRz3w
    Geändert von eyyojung (18.12.2014 um 08:30 Uhr)
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  7. #7
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Wakabayashi
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.158

    Standard

    Wir (also meine Frau und ich ) haben ja schon lange mit dem Gedanken gespielt, mal ein eigenes Brett für Hero Quest zu bauen. Das Spielbrett aus dem Originalspiel ist zwar toll, aber 1. aus Pappe und 2. ein bisschen zu klein geraten.

    Anforderungen: Die Felder sollen 3cm*3cm groß sein, zwischen den Feldern ist noch 3mm Platz (beim Originalbrett sind die Felder ca. 2,2cm pro Seite groß).
    Das Originalbrett soll weitestgehend abgebildet werden, aber wir möchten in der Raumgestaltung auch ein bisschen Flexibel bleiben.

    Also sind wir gestern noch recht spontan in den Baumarkt gefahren und haben uns geholt:
    - eine MDF-Platte 90*65 (nochmal in der Mitte durchgesägt, damit wir sie später besser verstauen können)
    - Korkplatten, 5mm dick
    - Holzleisten, 3mm stark, 7mm hoch
    - diverse Werkzeuge wie ein ordentliches Lineal, ein Winkel, ein Dremel mit ordentlich Zubehör.

    Die Holzleisten sollen später als "Raumbegrenzer" dienen und auch die Türen besser an ihrem Platz halten können (dazu muss der Standfuß noch bearbeitet werden).

    Hier die unbearbeitete Platte:


    Die wurden noch mit ein paar Löchern (5mm) versehen, damit wir die Hälften später mit Holzstiften zusammenhalten können.


    Anschließend haben wir ein Raster aufgezeichnet, wo später die Korkfelder aufgebracht werden sollen.


    Dann ging es ans Eingemachte: Raster auf den Korkplatten aufbringen, und schneiden. Zuerst mit einem Teppichmesser. Das ging nach ein bisschen Übung auch halbwegs OK, aber die Hände werden dabei doch schon sehr in Mitleidenschaft gezogen. Vor allem wenn man bedenkt, dass wir 494 solcher Plättchen brauchen... und ich gestern nur ca. 200 geschafft habe.


    Heute habe ich dann noch eine Rosenschere entdeckt, damit geht das SEHR viel leichter!

    Ein wenig Leimarbeit wurde auch noch geleistet.


    Heute wurde weiter geklebt:


    Sowie ein paar der Plättchen verziert (wie gesagt, es soll dem Original möglichst nahe kommen):


    Hier mal das Originalbrett: http://www.boardgaming-blog.de/wp-co...Spielbrett.jpg
    Have we landed on a comet? YES!

    PS1/PS2 Lightgun Games: 14 to go! PS1: 18/31, PS2: 16/16

  8. #8
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    8.888

    Standard

    Zeig mal wenns fertig ist, oder seid Ihr noch am basteln...?

    @Trikerider: Hab ich das richtig im Kopf, dass Du Gears of War Das Brettspiel hast??
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  9. #9
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Wakabayashi
    Registriert seit
    05.08.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.158

    Standard

    Wir sind leider immer noch am basteln.
    Have we landed on a comet? YES!

    PS1/PS2 Lightgun Games: 14 to go! PS1: 18/31, PS2: 16/16

  10. #10
    Mk.de Mitglied Avatar von Wesker004
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    642

    Standard

    Also Risiko Deluxe hat gerade mit 4 Leuten und mehr, erst richtig Spaß gemacht.
    Aber es kostet Zeit, das stimmt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •