Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Nostalgiker sind gefragt! Spieldisketten MSX-2 erstellen?

  1. #1
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    01.05.2019
    Alter
    34
    Beiträge
    1

    Standard Nostalgiker sind gefragt! Spieldisketten MSX-2 erstellen?

    Hallo an alle Leser,



    meine Frage bezieht sich auf ein besonderes altes Schätzchen aus den 80igern.
    Ich habe meinen alten MSX-2 Heimcomputer Philips VG-8235 wiederbelebt.
    Nach einer kleinen Wartung und ein bisschen Pflege, startet er einwandfrei ohne zur murren.
    Nostalgikern unter euch, sollte es freuen, das dieser Klassiker bis heute überlebt hat.


    https://de.wikipedia.org/wiki/Philips_VG-8235


    Mir sind aber leider über die Jahrzehnte fast alle der alten 720kb 3,5'-Disketten mit den Spielen kaputt bzw. eher die darauf enthaltenen Daten verloren gegangen.
    Nur noch zwei Disketten funktionieren und werden sofort vom Diskettenlaufwerk gelesen.

    Ich vermute mal, das Wärme, Feuchtigkeit und unser Erdmagnetfeld ihren Teil dazu beigetragen haben, das nur noch 2 von den 23 720kb 3,5'-Disketten gelesen werden.
    Sicherlich wird auch die Aufbewahrung der Disketten in einer normalen Diskettenbox nicht gerade die bestmögliche Lagerungsmethode für die letzten 30 Jahre gewesen sein.


    de.wikipedia.org/wiki/Diskette#Lebensdauer


    Nun kommen wir endlich mal zu meinen eigentlichen Anliegen.
    Ich möchte gerne neue Disketten mit Spielen erstellen.

    Ein externes Diskettenlaufwerk für meinen Computer bekomme ich am Wochenende von einem Freund geliehen, da ich nämlich kein Diskettenlaufwerk mehr in irgendeinen meiner Computer bzw.
    Notebooks noch verbaut habe.
    Ich habe tatsächlich noch einige unbeschriebene und neue 1,44MB 3,5'-Disketten gefunden und daher übrig.


    Dazu hab ich ein paar Fragen, die ich gerne vorher geklärt haben möchte.


    Erstens, kann bzw. darf ich überhaupt 1,44MB 3,5'-Disketten dafür benutzen oder brauche ich dafür neue 720kb 3,5'-Disketten?

    Zweitens, unabhängig davon, welcher dieser beiden Diskettentypen jetzt der Geeignetere wäre, in welchen Format sind Diese zu formatieren?

    Und zuletzt, würde mir bitte Jemand sagen, wo man sich solche Spiele herunterladen kann?
    Ich finde nur sehr viele Internetseiten mit Spielen für MSX2-Emulatoren, also .rom Dateien.
    Sind diese Dateiendungen auch für das originale MSX2 System auf meinen Heimcomputer lesbar?


    Vielen Dank im Voraus.










  2. #2
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    1.408

    Standard

    Ich fürchte das ist etwas komplizierter.

    1. Hier gibts keine Links zu Kopien irgendwelcher Games, benutz Google.

    2. Die Disketten must du in der Regel mit dem alten System selber formatieren, da jeder dieser uralt Computer teils sein eigenes Dateiformat hat. Unter Windows bekommste nur das FAT System für Disketten und das wird wohl kein MSX lesen können. Allerdings wird warscheinlich Windows nicht unbedingt das MSX System lesen können, abe rev hilft hier ein Emulator.

    3. Ich denke mal du wirst schon die 720kb Disketten brauchen, da das MSX sehr warscheinlich nicht mehr an Speicher ansprechen kann als diese 720kb. Ist halt die Limitierung des Controllers.

    4. Such mal nach USB/Karten - Lese für das Gerät für dein System. Für die meisten alten Systeme gibt es Geräte die zb Disketten oder Modullaufwerke emulieren und wo alle Datein dann auf einer kleienen SD Karte liegen und von dort geladen werden. Für die Konsolen nennen die sich Everdrive, für Retrocomputer ist das etwas abenteuerlicher aber besser als die alten Orginalmedien. Der Slot 2 sieht bei dem verlinkten Gerät sehr vielversprechend aus.

Ähnliche Themen

  1. AC/DC sind (für mich) gestorben!
    Von Retro im Forum Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.04.2016, 20:35
  2. Wie wertvoll sind diese Spiele
    Von Heisenberg_8 im Forum Wie selten/wertvoll ist...?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2014, 23:27
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.01.2010, 12:35
  4. Holla, da sind ja bunte Ecken auf den OVPs
    Von Ostro im Forum Nintendo
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.08.2009, 22:33
  5. Videospiele sind Kunst
    Von 666cartman im Forum Sonstiges rund ums Gaming...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 23:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •