Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 61

Thema: Sonys Playstation VR

  1. #51
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von Makai
    Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    5.704

    Standard

    ave wird zum PC Gamer...Bin ich in der falschen Dimension aufgewacht? ^^
    "Hey Pflaumenteufel! Was du da treibst ist Waldfrevel! Wirf den Ast weg der Förster kommt!"

  2. #52
    Mk.de Mitglied Avatar von SoC
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.475

    Standard

    Im Nachgang muss ich sagen, dass sich das Kabelgewirr als größter Abturner bisher erwiesen hat. Mal ein spontaner Zock findet einfach nicht statt, wenn man vorher erst 10 Kilometer Strippe ausrollen muss.

    Wenn du also bisher noch nicht zugeschlagen hast, würde ich inzwischen tatsächlich raten, auf die nächste und hoffentlich kabellose Generation zu warten ... oder gleich mit sowas hier einzusteigen.
    \[†]/

  3. #53
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    8.921

    Standard

    Hab am Samstag mal die Brille ausprobieren können. Nach Rez sind vorallem die Zen Pinball Tische sehr zu empfehlen. Pinball Arcade soll soweit ich weiß noch kommen.

    Rez ist flashig und schön aber Pinball am TV und VR ist kein vergleich! Allein wegen der Größenverhältnisse die plötzlich stimmen.

    Der größte Unterschied in VR ist das man viel punktueller guckt als am Bildschirm und damit verbunden auch der 3D Effekt viel stärker wirkt. Alles erinnert stark an diese alten Wii Tracking Demos indem Objekte auf den Blick reagieren. Da die Augen beim flippern meiste auf der Kugel sind macht das ein riesen Unterschied aus und die Spielzeit ist gleich viel länger. Zumal man da selbst bei stundenlangen zocken keine Probleme mit Übelkeit hat. Nach der neuen Rez Area X Stage hatte ich zumindest leichten kalten schweiß auf der Stirn, sodass ich erstmal keine Lust auf Autorennen hatte. ...Flippern ging aber reibungslos.

    Fazit: Rez ist geil und Pinball rückt um 90% näher an echte Flipper. Ich werd wohl nicht drum rum kommen mit so ein Teil zu holen... ^ _ ^"
    Geändert von eyyojung (02.05.2017 um 14:57 Uhr)
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  4. #54
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.451

    Standard

    Wie schaut's denn aus mit dem Sichtfeld? Sieht man das Bild als Rechteck vor sich oder muss man für das Erkennen der Grenzen schon aktiv nach links/rechts bzw oben/unten gucken?
    Na ihr trottel!

  5. #55
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    8.921

    Standard

    Man steht einfach in einem virtuellen Raum wo man sich ein Flipper aussucht und dann eben davor steht und zockt. Neben dem Flipper kommen dann aber auch öfter mal zum Flipper thematische Figuren wie Ritter (Epic Quest) oder Hai beim Unterwasserthema (Secrets of the Deep). Die bemerkt man aber nur wenn man will, da man halt die ganze Zeit flippert.^^

    Man kann sich alles genau angucken wie bei einem Flipper ohne Scheibe alles. Wie genau liegt eben daran wie nah deine Nase am Spielfeld ist. Sowohl das Spielfeld als auch das Cab wirkt dabei sehr realistisch, als steht man davor und kann sich eben auch Sideart usw angucken. Ziemlich geil das ganze. Vorallem das es so realistische Größenverhältnisse hat macht viel aus. Flipperfinger wirken genau so groß, wie ich sie von meinen Vierbeinern kenne.

    Generell muss man sich beim zocken mit VR von Sichtgrenzen verabschieden. Die Frage ist vielmehr wo man hingucken möchte oder eben was es wo zu sehen gibt. Beim Flippern ist das schnell klar.
    Geändert von eyyojung (02.05.2017 um 22:24 Uhr)
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  6. #56
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.451

    Standard

    Ich frage auch nur, weil ich die Sichtgrenzen beim Oculus DK2 nicht so beeindruckend fand, beim teureren Vive hingegen fühlt man sich wirklich wie mitten im Geschehen. Leider hatte ich immer noch keine Chance das PSVR auszuprobieren, aber bisher hört es sich für meine Bedürfnisse sehr gut an, da ich auch nichts weiter mit den Move-Controllern vorhabe.

    Das Samsung Gear VR z.B. ist selbst für den geringen Preis meiner Meinung nach indiskutabel. Man sieht ein Rechteck direkt vor sich, da kann ich auch einfach das Handy vor mein Gesicht halten.
    Na ihr trottel!

  7. #57
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    8.921

    Standard

    Ich hab keinerlei Vergleichsmöglichkeiten. Der Randist mir jedenfalls nicht störend aufgefallen. Ein leichtes Fliegengitter nimmt man aber schon wahr was dem Bildschirm angeht.
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  8. #58
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von eyyojung
    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    8.921

    Standard

    Ab heute gibts ein Wipeout VR Update für die Omega Collection 4 free.
    __________________________________________________ __________________________________
    HARDWARE DAUERSUCHE: Twin Stick EX (Hori, 360)
    & Virtua Stick Pro HSS-0130 (Sega Saturn)


  9. #59
    Mk.de Mitglied
    Registriert seit
    07.10.2012
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von SoC Beitrag anzeigen
    Im Nachgang muss ich sagen, dass sich das Kabelgewirr als größter Abturner bisher erwiesen hat. Mal ein spontaner Zock findet einfach nicht statt, wenn man vorher erst 10 Kilometer Strippe ausrollen muss.

    Wenn du also bisher noch nicht zugeschlagen hast, würde ich inzwischen tatsächlich raten, auf die nächste und hoffentlich kabellose Generation zu warten ... oder gleich mit sowas hier einzusteigen.
    Das mit den Kabeln find ich gar nicht so schlimm - da meine Konsole aber unterm Dach steht war im Sommer leider aufgrund der Hitze VR Zocken ausgeschlossen... demnächst werde ich sie mal wieder auspacken. Letzten Winter hatte ich es schon relativ intensiv gezockt - den Kauf bereue ich nicht.

    Aber Kabellos wäre natürlich ein Quantensprung. Auch wenn es mich mit den Kabeln nicht abschreckt, ist gerade in der Woche das doch bequemer für ne halbe Stunde eine Runde Battlefield zu zocken...
    VR ist irgendwie sowas wie ein Event für mich

  10. #60
    Mk.de Mitglied Stammuser Avatar von ave
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Kanada
    Beiträge
    9.451

    Standard

    Update: Habe mir das Ding im Mai diesen Jahres dann endlich zugelegt, mitsamt so mancher Software (Rez VR, Gran Turismo Sport, Farpoint) und es gefällt mir eigentlich ausgesprochen gut. Die Grafik ist weniger unscharf als befürchtet und auch das Sichtfeld ist besser als erwartet. Bei dem Preis (gebraucht in meinem Fall) ein echt unschlagbares preis/leistungsverhältnis, wenn man sich im Vergleich die Kosten von leistungsfähigem PC + Vive/Oculus betrachtet.

    Eindrücke zu Software die ich bisher viel gespielt habe. Nur im Kurzfomat, da die meisten Games ja eh bekannt sein sollten.

    Rez Infinite
    Vielleicht das beste VR-Spiel auf der Konsole bis jetzt. Auch wenn ich Rez bereits auf PS2 und 360 zu 100% durchgespielt habe, war es ein völlig neues Erlebnis in VR. Die Steuerung ist im Vergleich zum Controller viel organischer (man visiert mit dem Kopf an, per im Zentrum fixiertem Fadenkreuz) und wenn man dabei aufrecht steht kommt es zum absoluten Rauscherlebnis.
    Area X verdient hierbei besonderes Lob... so würde wohl ein modernes Remake von Rez auf PS4 aussehen. Schade, dass ein wahres Remake bisher nicht rausgekommen ist.
    5/5 VR-Punkte

    Gran Turismo Sport
    Zunächst vorweg: Das VR-Erlebnis selbst ist in GTS richtig, richtig gut. Die Innenräume aller Wagen sind unglaublich schön und detailreich modelliert, und oft habe ich mich darin verloren einfach nur die Wagen von außen anzugucken und mich im Cockpit der Luxuskarren umzusehen.
    Die Minuspunkte sind weniger dem VR-Erlebnis denn der Politik von GT Sport geschuldet. So ist das Spiel heftig auf Grinden ausgelegt um Wagen freizuschalten, oder man kann eben einfach Pay-to-Win was kaufen - tolles System. Selbst nach 100% der Kampagne bin ich nicht ansatzweise finanziell dazu in der Lage, alle High-End Autos zu kaufen wie z.B. den 25mio Credits teuren Ferrari 250 GTO. In der gesamten Kampagne verdient man etwa um die 8 Millionen Credits...
    Der größte Kritikpunkt ist allerdings, dass der VR-Mode lediglich Bonus-Content ist. Das heißt man kann weder in der Kampagne, noch im Online-Modus in VR fahren. Wenn man VR auswählt ist man in einer Art Time Trial-Modus, wo es nur um unbedeutende Spaß-Runden geht. Sehr seltsam...
    4/5 VR-Punkte

    Dirt Rally
    Das Game macht eigentlich alles richtig, was in GTS nicht passte: Man kann das volle Game in VR genießen. Im Gegensatz zu dem auch in VR sehr gut aussehenden GTS sieht Dirt Rally jedoch in VR sichtbar grafisch abgespeckt aus. Das fängt bei der nun in PS3-Grafik daherkommenden Streckenoptik an, richtig übel wird es aber wenn man sich nach hinten umguckt: Die gesamte hintere Hälfte des Wagens fehlt, als wäre das Auto in zwei Teile zersägt worden - damit die Performance nicht so leidet, nehme ich an. Insgesamt aber ein tolles Erlebnis.

    Eine Warnung muss ich aber aussprechen: Da das Auto bei Rallys stark herumschüttelt, man selbst aber natürlich still im Sitz hockt. Über diesen Widerspruch zwischen Bewegung und Optik hat mich mein Hirn erstmal zur Sicherheit mit heftiger Übelkeit informiert, sodass ich das Spiel seitdem nicht wieder angefasst habe.
    4/5 VR-Punkte
    Na ihr trottel!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2014, 12:06
  2. PlayStation Plus
    Von Carnivore im Forum Sony
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2013, 18:14
  3. PlayStation Plus
    Von isi im Forum Sony
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 18:52
  4. LSD, PlayStation, JP
    Von ave im Forum Wie selten/wertvoll ist...?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.03.2011, 14:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •